einh. Heilpflanzen | humose, sonnige Flächen

Echtes Eisenkraut

aufrecht, 30cm - 50cm
Botanischer Name:Verbena officinalis
Wuchs:kurzlebig, erhält sich durch Selbstaussaat.
Blütenfarbe:blasslila, 7-9
Standort:anspruchslos gedeiht auf den verschiedensten Böden, sonnig-halbschattig.
Besonderes:kleine, zierliche Blüte
Verwendung:Heil- und Räucherpflanze
Artikelinfo:Die Verbena ist eine mehrjährige, unscheinbare Pflanze mit holzigem Stengel. Sie hat viereckige Stengel und eiförmige Blätter und erreicht eine Höhe von 30- 80cm.
Verbena officinalis ist eine eher kurzlebige Wildstaude, die sich durch Aussaat erhält. Sie bevorzugt feuchte Böden und ist ein guter Bestandteil in naturnahen Pflanzungen.
Eisenkraut gehörte zu den vier heiligen Kräutern der Kelten. Ihren Namen hat die Pflanze im germanischen Kulturkreis wegen ihrer vermeintlichen Fähigkeit, Eisen und Stahl zu härten, erhalten.
Plinius bezeichnete sie als berühmteste Pflanze der römischen Flora, von der immer Bündel auf dem Altar des Jupiter lagen.
Artikelnummer: WIS.465.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen