Insekten- und Bienenweide | humose, sonnige Flächen | einh. Heilpflanzen

Herzgespann

Die Bienenweide mit Heilkräften
Botanischer Name:Leonurus cardiaca
Wuchs:aufrecht, 50cm
Blütenfarbe:zartrosa, 6-9
Standort:sonnig, frisch - feucht
Besonderes:alte Heilpflanze, Bienenweide
Nachbarschaft:Käslikraut, Baldrian
Verwendung:nährstoffreiche Flächen
Artikelinfo:Das Echte Herzgespann ist eine ausdauernde Wildstaude. Die Pflanze erreicht eine Höhe von bis zu 130 cm und blüht mit cremeweiss-rosa Blüten von Juni bis September.
Sie wird während der langen Blütezeit sehr rege von Wald-Pelzbienen besucht.

In der Naturheilkunde wird das Echte Herzgespann vor allem bei folgenden Krankheiten und Beschwerden eingesetzt:
Linderung von Wechseljahresbeschwerden (u.a. Hitzewallungen, Herzklopfen)
nervöse Unruhezustände und Schlaflosigkeit
leichtere Angststörungen und depressive Verstimmungen
Bluthochdruck
psychisch ausgelöste Herzbeschwerden
Magen - Darmbeschwerden und Blähungen
Ein Rückschnitt im Frühling fördert ein buschiges Wachstum, die abgeschnittenen Blätter finden im Tee oder Kräutersuppen Verwendung.
Artikelnummer: WIS.310.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen