humose, sonnige Flächen | Schatten und Säume | Thurgauer Wildstaude

Ruprechtskraut

Waldschlagpflanze
Botanischer Name:Geranium robertianum
Wuchs:breit ausladend
Blütenfarbe:rosa
Standort:frisch, schattig - halbschattig
Besonderes:Nützlich für Neuanlagen
Verwendung:als Sommerdeckung bei Frühlingsblühern
Artikelinfo:Das Ruprechtskraut ist eine häufig vorkommende Storchschnabelart die früher auch als Heilpflanze verwendet wurde. Hauptlebensraum sind schattige, stickstoffreiche Standorte. Es gedeiht bis in eine Höhenlage von 1500 Meter.
Im Garten ist es ideal für schattige, schwierige Standorte die von anderen Pflanzen gemieden werden.
Artikelnummer: WIS.243.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen