humose, sonnige Flächen | Trocken - Ruderal | Insekten- und Bienenweide

Hungerblümchen

Der erste Farbtupfer im Steingarten
Botanischer Name:Draba aizoides
Wuchs:5 -7cm
Blütenfarbe:gelb
Standort:sonnig, trocken, kiesig
Besonderes:immergrüne Bienenweide
Nachbarschaft:Karthäuser Nelke, Quendel, rundbl. Glockenblume
Verwendung:Steingarten, Ruderalflächen, Dachgarten
Artikelinfo:Kleinwüchsige, sehr früh blühend Pflanze. Bilden niedrige Polster auf sandigen, durchlässigen Böden. Sie dienen als erste Bienenweide nach dem Winter.
Artikelnummer: WIS.193.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen