humose, sonnige Flächen | Schatten und Säume

Gemeine Akelei

zarte Blütentänzerin
Botanischer Name:Aquilegia vulgaris
Wuchs:horstig, aufrecht, 50cm
Blütenfarbe:dunkelblau, 5-6
Standort:sonnig - halbschattig, trocken - frisch
Besonderes:braucht am Anfang etwas Pflege
Nachbarschaft:Convalaria majalis, Digitalis purpurea, Lathyrus vernus
Verwendung:Gehölzränder, Blumenkistli, Rabatten
Artikelinfo:Die gemeine Akelei setzt einen wunderschönen Akzent im frühsommerlichen Garten.
Ihre Wirkung entfaltet Sie vorallem wenn Sie zwischen Sommer und Herbststauden gepflanzt wird.
Da die Blüten sehr fein sind empfiehlt es sich mehrere Pflanzen zu setzen.
Die Akelei erhält sich durch Selbstaussaat.
Artikelnummer: WIS.123.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen