Wildrosen

Filzige-Rose

Wildrose mit feinem Harzduft
Botanischer Name:Rosa tomentosa
Wuchs:dicht verzweigt im Alter überhängend, 1 - 3 m
Blütenfarbe:Rosa mit weisser Mitte
Standort:kalkhaltig, sandig warme Böschungen
Besonderes:gute Bienenweide
Verwendung:Heckenpflanze
Artikelinfo:Die einfachen Blüten der Filzrose sind hellrosa, teilweise weißlich gefärbt und deutlich von Adern durchzogen. Gut kommen die auffallend vielen Staubblätter bei dieser Art zur Geltung. Sie sind der Grund, weshalb Rosa tomentosa ein wahrer Magnet für Bienen, Hummeln und andere Insekten ist.
Die Pflanze wächst strauchförmig und buschig auf eine Höhe von bis zu 180 cm. An guten Standorten erreicht das Blütengehölz Wuchshöhen von rund 300 cm. Die Filz-Rose eignet sich als Solitär oder für Gruppen und stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden.
Artikelnummer: WIG.R70.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen