Mehrjährige Kräuter | Räucherkräuter

Wermut

Die charakterstarke Heilpflanze
Botanischer Name:Artemisia absinthium
Wuchs:mit Wurzelausläufern breitwachsend - 120cm.
Blütenfarbe:gelb
Standort:sonnig, trocken, sandig
Besonderes:In kleinen Mengen eine gute Hilfe für die Verdauung.
Verwendung:junge Triebe
Artikelinfo:Der würzig-herbe und ausgesprochen bittere Geschmack von Wermut ist streng und eigenwillig und passt gut zu fettreichen Speisen wie Eisbein, Gans oder Kaninchen. Wegen der intensiven Würzkraft sollte er nur sehr sparsam eingesetzt werden.
Eingesetzt wird Wermut auch in Digestives und Kräuterweinen.
Zu hohe Dosen von Wermut können Vergiftungserscheinungen hervorrufen, die sich u.a. durch Erbrechen, Krämpfen und Durchfällen äußert. Ursache ist der Inhaltsstoffe Thujon.
Im Garten steht der Wermut gerne für sich alleine und hält Nachbarpflanzen auf Distanz.
Er ist gut winterhart und kann sich, wenn es ihm gefällt, breit machen.
Artikelnummer: KRA.712.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen