Mehrjährige Kräuter | Teekräuter

Argentinischer Minzstrauch

Ein erfrischendes Teekraut
Botanischer Name:Lippia polystacha
Wuchs:wüchsig, verholzender Kleinstrauch
Blütenfarbe:weiss
Standort:sonnig, humos, im Sommer feucht
Besonderes:im Keller überwintern, trocken halten
Verwendung:Blätter, junge Triebspitzen
Artikelinfo:Der schnellwachsende Strauch aus der argentinischen Provinz Mendoza hat ein intensives, frisches Minzenaroma. Es hat die ähnlichen Bedürfnisse wie die Verveine und lässt sich problemlos im Keller frostfrei überwintern.
Der in Argentinien unter dem Namen Burro bekannte Strauch hat im Sommer ein schnelles Wachstum und bildet lange Ruten die sich gut rocknen lassen.
Es ist traditioneller Bestandteil des Mate-Tee und lindert Magenverstimmungen.
Artikelnummer: KRA.653.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen