Mehrjährige Kräuter | Gewürzkräuter | Heilpflanzen

Kurkuma (Gelbwurz)

Eine universelle Färber-, Heil-, und Gewürzpflanze
Botanischer Name:Curcuma longa
Wuchs:aufrecht - 80cm
Blütenfarbe:pinke - purpurne Töne
Standort:warm, im Winter vor Frost schützen
Besonderes:schöne Kübelpflanze
Verwendung:getrocknete Wurzeln
Artikelinfo:Kurkuma ist nicht nur eine viel gebrauchte Färber-, Heil-, und Gewürzpflanze sondern auch eine sehr dekorative Kübelpflanze.
Kurkuma ist in vielen Currymischungen enthalten. Auf der ganzen Welt wird es zum Färben von Reis, Couscous, Paella, Dressings, Soßen und Puddings verwendet. Kurkuma passt sehr gut zu Rindfleisch und Huhn.
Die Wurzel verfügt über eine ausgesprochen vielfältige Heilwirkung und wir begleitend auch in der Krebstherapie eingesetzt.
Es ist eine Pflanze mit tropischer Herkunft und liebt es entsprechend warm.
Für die Überwinterung können die Curcuma-Rhizome ähnlich wie bei Dahlien ausgegraben und trocken und dunkel bei etwa 15 Grad Celsius gelagert werden. Exemplare im Topf können Sie auch in der Erde überwintern, wenn diese trocken genug ist. Die Knollen sollten dann aber trotzdem im Frühjahr umgetopft und mitunter bei dieser Gelegenheit auch geteilt werden.
Artikelnummer: KRA.298.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen