Mehrjährige Kräuter | Heilpflanzen | Gewürzkräuter

Echter Galgant

Hidegard von Bingen's Lieblingsheilpflanze
Botanischer Name:Alpinia officinarum
Wuchs:Mit Rhizomen horstbildend - 40 cm
Standort:Sonnig - Halbschattig, geschützt im Winter frostfrei.
Besonderes:Feines Lebkuchenaroma
Verwendung:Topfpflanze, historische Heilpflanze
Artikelinfo:Hildegard von Bingen schrieb: "Wer im Herzen Schmerzen leidet und wem von Seiten des Herzens ein Schwächeanfall droht, der esse sogleich eine hinreichende Menge Galgant und es wird ihm besser gehen."
Der Galgant ist auch Bestandteil von Melisana Klosterfrau Melissengeist.
Das bis zu einem Meter lange Rhizom wird zudem als Speisegewürz verwendet. Es riecht würzig und schmeckt bitter aromatisch und erinnert etwas an Ingwer.

Der echte Galgant stammt aus Südostasien und wird, damit er gut gedeiht am besten in einem grossen Topf kultiviert. Er liebt es warm und geschützt und muss über den Winter frostfrei gehalten werden. Die Erde sollte locker, humos und nährstoffreich sein.
Nach 3 - 5 Jahren sind die Wurzel-Rhizome dick genug um sie zu ernten. Am besten Anfang September damit die Pflanzen wieder gesetzt werden können und noch vor dem Winter anwachsen.
Artikelnummer: KRA.256.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen