Dünger

Schwefellinsen 6o gr

Senkt den pH Wert für Heidelbeer und Moorbeetpflanzen
Botanischer Name:Schwefellinsen
Verwendung:Bei Heidelbeeren und Rhododendren bis 20gr pro Pflanze.
In torffreien Erdmischungen zur pH-Reduktion 100 gr auf 100 lt Substrat.
Artikelinfo:Der Schwefel wirkt im Zusammenspiel mit Sägemehl bei der biologischen Umsetzung stark sauer. Bei uns sind es die Heidelbeeren, Cranberries und Preiselbeeren welche im sauren Boden gedeihen.
Die Schwefelgaben nur bei ausreichender Feuchtigkeit ausbringen. Idealer Zeitpunkt ist Februar - März.

Nährstoffgehalt: 87%
Zusammensetzung: Elementarer Schwefel, Bentonite
Anwendung: 60g/m2 Sägemehl
Artikelnummer: HIS.160.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen