HIM7.7

Lava Bims 500 gr

Das Gärtnergold aus der Eifel
Botanischer Name:Lava Bims
Verwendung:In Erdmischungen bis 10% Volumenanteil beimischen.
Im Kräutergarten 200 -300gr pro m2 Boden
Artikelinfo:Das gebrochene Bimsgestein stammt aus den Tiefen der Eifelvulkane. Hauptbestandteil sind Silikate. Seine poröse Struktur sorgt für eine enorme Speicher- und Pufferfähigkeit.
Es lockert den Boden und sorgt für eine stabile Struktur.
Es ist damit ein idealer Zusatz für Kräutergärten und Hochbeete.
Artikelnummer: HIS.155.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen